Kategorien &
Plattformen

#illbethereforyou

#illbethereforyou
#illbethereforyou

Auch in diesen besonderen Zeiten sind wir nicht weg von der Bildschirmfläche, viel mehr lassen wir unsere Köpfe rauchen, um mit neuen, kreativen Angeboten für dich da zu sein. Du hast eine Idee, einen Wunsch oder willst einfach mal quatschen? Dann meld‘ dich bei uns! Wir sind nach wie vor über unsere Kanäle erreichbar.

We present: JONA’s Team-Tipps! In nächster Zeit erwarten dich ganz persönliche Empfehlungen von unseren Teammitgliedern --- Tipps gegen Langeweile, Inspiration für die Freizeit und Anregungen, die du unbedingt mal ausprobieren solltest! Viel Spaß dabei! Folg‘ uns auf Insta & Facebook und du bist immer auf dem Laufenden. Wir freuen uns auf deine Rückmeldungen und Erfahrungsberichte!

 

Unsere FSJlerin Manu macht den Auftakt mit einer kreativen Upcycling-Idee: Hast du auch noch alte CDs zu Hause, die du nicht mehr benutzt? Manu´s Tipp für dich: diese CDs bemalen oder bekleben und ihnen damit eine neue Verwendung geben! Du kannst die CDs auch in eine beliebige Form schneiden und ein schickes Windspiel für deinen Garten oder Balkon basteln. Deiner Fantasie ist hierbei keine Grenze gesetzt. Mit den CDs kannst du auch deiner Familie und/oder deinen Freund*innen eine Freude machen.

Wir freuen uns, wenn du dein Kunstwerk mit uns teilst! Schick uns gerne eine Nachricht mit deinen Bildern!

Heute präsentiert Diana ihr Lieblingshörbuch.
Für Alle, die die Känguru-Trilogien gehört haben, ist dieses Hörbuch ein Muss!
Marc-Uwe Kling hat die Verheißungen und das Unbehagen der digitalen Gegenwart zu einer verblüffenden Zukunftssatire verdichtet. Visionär, hintergründig - und irre komisch!
Willkommen in QualityLand! In der Zukunft ist alles durch Algorithmen optimiert: QualityPartner weiß, wer am besten zu dir passt. Das selbstfahrende Auto weiß, wo du hinwillst. Und wer bei TheShop angemeldet ist, bekommt alle Produkte, die er bewusst oder unbewusst haben will, automatisch zugeschickt. Kein Mensch ist mehr gezwungen, schwierige Entscheidungen zu treffen - denn in QualityLand lautet die Antwort auf alle Fragen: o.k.
Trotzdem beschleicht den Maschinenverschrotter Peter immer mehr das Gefühl, dass mit dem System etwas nicht stimmt. Warum gibt es Drohnen, die an Flugangst leiden, oder Kampfroboter mit posttraumatischer Belastungsstörung? Warum werden die Maschinen immer menschlicher, aber die Menschen immer maschineller?
Und wer danach noch nicht genug hat, kann gleich QualityLand 2.0 anhören
Das Hörbuch ist in jeder Buchhandlung und auch bei diversen Online-Anbietern zu finden.

 

Clever snacken! Auf Insta und Tiktok kursieren viele Videos, die diese bahnbrechende neue Falttechnik promoten. Aber ist das wirklich ein Lifehack oder doch eher ein überbewerteter Internethype? Frank hat für euch den Test gemacht und ist überzeugt: So wird ab sofort jeder Wrap zubereitet. Ihr könnt's auch ganz easy nachmachen. Einfach den Wrap einmal bis zur Mitte einschneiden und dann in der Pfanne knusprig brutzeln. Währenddessen auf jedes Viertel des Wraps eine Füllung eurer Wahl packen und nacheinander einfalten. Einfach, lecker, gut, also JONA approved! Übrigens: Das Ganze funktioniert auch wunderbar mit Pfannkuchen!
Klick dich durch die Fotos und du wirst das unbedingt ausprobieren wollen!

 

Genug auf der Couch gechillt? Heute wird’s Aktiv! Unser FSJler Patrick zeigt euch seine Lieblings-Sportübungen. Also rein in die Sportklamotten und Film ab!

Du findest den Film auf Facebook oder Instagram

Heute geht es bei Jona’s Team-Tipps wieder ruhiger zu! Gisela empfiehlt:
Wenn du wie ich leidenschaftliche*r Teetrinker*in bist (geht natürlich auch mit Kaffee), empfehle ich dir öfter mal den Genuss einer Teepause als bewusste Auszeit. Ich finde, das gelingt zurzeit besser als im gewohnt hektischen Alltag.
Kaufe dir dafür einen ganz besonderen Tee, eine Sorte, die du noch nie probiert hast.
Es gibt Teemischungen mit so wohlklingenden Namen wie „Ruhige Seele“, „Moment der Stille“, „Loslassen“ usw. Schau was dich anspricht und gönne dir eine ganz besondere meditative Auszeit. Wenn du möchtest, zünde dir dabei eine Kerze an. Genieße den Duft und das Aroma des Tees.
Und dann sei mit deinen Gedanken und Wünschen bewusst bei den Menschen, die du liebst und die dir wichtig sind. Vielleicht magst du darum bitten, dass sie gesund bleiben oder gesund werden.
Denn das ist ja das Wichtigste, was wir uns alle zurzeit von Herzen wünschen.
Viel Spaß und Entspannung bei deiner persönlichen Auszeit!

 

Heute präsentiert Miriam ihr aktuelles Lieblingsspiel. Im Spiel Codenames muss jedes Team bestimmte Begriffe finden, hinter denen sich die Agent*innen ihrer Farbe verbergen. Und das Beste: Es steht nicht nur als Brettspiel, sondern auch als Online-Variante zur Verfügung. So ist es auch im Lockdown wunderbar mit deinen Freund*innen spielbar und sorgt für eine Menge Unterhaltung! Empfehlenswert ist es sich direkt im Videochat mit den Mitspieler*innen auszutauschen. Probier‘s aus, viel Spaß dabei ;)
Du suchst noch Mitspieler*innen? Kein Problem, meld dich bei uns!
Hier kommst du zum Spiel: codenames.game

 

Lockdown-Koller? Dann drück mal auf Play und pack dir die GoodMoodSelection vom Orca-Team auf die Ohren! Wir haben ein paar akustische Stimmungsaufheller gesammelt. Quasi Sonne für die Ohren. Mit old (but gold) classics und ein paar neuen Favoriten des ORCA-Teams. Meine Empfehlung! Viel Spaß, Philipp
Hier kommst du zur Guten-Laune-Playlist: open.spotify.com/playlist/2yz9NKHLUTkfe0jUNeURKc
Lass uns Songs zukommen. Wir erweitern die Playlist gern ;).

 

Da wächst was! Urban Gardening liegt voll im Trend und das aus gutem Grund: So ein mini Garten in der Obstkiste mit frischen Kräutern oder bunten Blumen macht nicht nur Julia happy! Ruckzuck hast du dein kleines, grünes Paradies gezaubert. Die Kiste passt auf jede Großstadtfensterbank und du brauchst dazu nur: Zeitungspapier als Unterlage; eine stabile Holzkiste; einen Plasikbeutel zum Auslegen; einen Tacker zum Befestigen der Plastikfolie; Sand oder Kieselsteine, damit sich in der Kiste keine Nässe staut; Blumenerde; Kräuterpflanzen oder Blumen zum Einpflanzen oder Säen; und Dekokrams nach Belieben. Die Anleitung für den chilligen Liegestuhl hat Julia bei Pinterest gefunden und nachgebastelt. Lässt sich auch wunderbar verschenken. Klick dich durch die Fotos und starte deine eigene grüne Oase!

Lust einen leckeren Kuchen zu backen? Ein Rezept, das ganz sicher gelingt und vom JONA-Team schon als sehr lecker befunden wurde. Wer Schokolade liebt, wird wie ich, auch diesen Kuchen mögen. Also ran an die Backschüssel und klickt auf die Bilder. Dort findet ihr das Rezept!
Viel Spaß beim Ausprobieren und Genießen! Eure Susanne

 

Hi, ich bin Oskar, ORCA-Teamer und in meiner Freizeit fahr ich ziemlich gern Fahrrad. Ich hab euch mal eine Strecke rausgesucht, die ihr gemütlich an einem freien Tag und Bombenwetter schaffen könnt. Ihr könnt die Strecke auf der Plattform Komoot finden: https://www.komoot.de/tour/329158053?ref=itd

Am besten ihr ladet euch die Komoot-App auf euer Handy, dann könnt ihr beim Radeln direkt navigieren. 

Die Tour führt vom ORCA zu den Schwanheimer Dünen, am Flughafen vorbei, durch‘s Mönchbruch Naturschutzgebiet und über das Luftbrückendenkmal und durch den Stadtwald zurück nach Sachsenhausen.

Hunger bekommen? Das Restaurant zur Buchscheer bietet z.B. leckeres To-Go-Essen an.

Viel Spaß bei deiner Radtour!

Heute wird's kreativ bei Jona und das mit Sprühfarbe und Teppichmesser!!!

Unser Schulungsteam-Mitglied Seppel zeigt euch, wie ihr ganz schnell eure eigenen Stencils gestaltet.

 

Ihr braucht:

  • einen Zettel und einen Stift,
  • ein Teppichmesser,
  • eine Unterlage (zum Cutten),
  • bei Bedarf Pappe zum Abdecken,
  • und natürlich Sprühfarbe.

 

So geht‘s:

  • Ein Muster auf ein Papier malen. Je größer die einzelnen Flächen, desto leichter wird das Ausschneiden.
  • Alternative: eine Vorlage aus dem Internet drucken.
  • Mit einem Teppichmesser die gewünschten Flächen ausschneiden (auf eine sichere Unterlage achten).
  • Den Stencil auf eine Holzplatte, Leinwand o.Ä. auflegen und ggf. die Ränder des Stencils mit Papier oder Pappe abdecken.
  • Mit der Sprühfarbe am besten mit kurzen Sprühern die Farbe langsam auftragen.
  • Die Farbe etwas trocknen lassen und den Stencil vorsichtig entfernen.

 

Tadaaaa: Fertig ist dein erstes Sprühkunstwerk.

Wirst du der nächste Banksy?

Müsli zum Frühstück darf bei dir nicht fehlen? Dann ist dieser Tipp genau das Richtige für dich!

Unsere Schulungsteamerin Lisa hat für euch eins ihrer Corona Hobbies festgehalten: in der Küche stehen und Granola Müsli machen.

In den Bildern findest du das Rezept und ein paar Eindrücke – macht auf jeden Fall Lust zum Ausprobieren! Kleiner Tipp: in Gläsern verpackt ist es auch ein tolles Ostergeschenk.

Lisa isst ihr Müsli am liebsten mit Naturjogurt und frischem Obst, probier’s aus!

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Anaylse, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden.

Anbieter:

Google Ireland Limited

Datenschutz

Bistum Limburg

Datenschutz